aduxa Abwasserschieber (weichdichtend) werden in der Abwasserentsorgung als Absperrarmatur eingesetzt. Durch den integralen Korrosionsschutzentsprechend DIN 3476 unterstreichen wir den Qualitätsanspruch für unsere aduxa Abwasserschieber.

  • weichdichtender Keilovalschieber nach EN 1171 und EN 1074
  • Baulänge: Grundreihe 14 & 15 nach DIN EN 558-1
  • Betriebsdruck: PN 10
  • Flanschanschluss nach EN 1092-2
  • 3-fache Spindelabdichtung durch O-Ringe
  • integraler Korrosionsschutz (innen und außen) durch EKB-Beschichtung (EP-Pulverbeschichtung) durch Wirbelsinterverfahren
  • Absperrelement komplett NBR-gummiert, große Keilentleerung, lange Keilführung mit einvulkanisierten Kunststoff-Gleitschuhen
  • mit grüner Adapterscheibe für die Zentrierung der Einbaugarnituren-Glocke auf dem Schieber (bis DN 400)
  • Abmessung der Adapterscheibe gemäß DVGW GW336-1 (A)
  • mit roten Flanschschutzkappen (bis DN 300)

 

Wo soll der Slide gezeigt werden: